Einrichtungsideen für Igelterrarium

Unter den Produktempfehlungen finden Sie noch mehr Anregungen, um Ihr Terrarium einzurichten.


Käfig als Balkon für Igelterrarium
Käfig als Balkon für Igelterrarium

Käfig als Balkon

Als Terrariumerweiterung und für Frischluft.

So verbreitet sich auch kein Futtergeruch im gesamten Terrarium.

 

 

 

Steinfutterschüssel für Igelterrarium
Steinfutterschüssel für Igelterrarium

Steinfutterschüssel

Schüssel mit Steinen, um Trockenfutter zu versteckeln.

Als Beschäftigung und zur Abnutzung der Krallen.

Bodenbelag für Igelterrarium
Bodenbelag für Igelterrarium

Kunstrasen

Kunstrasen anstatt Holzspäne aufgrund unsicherer Gangart und Rutschfestigkeit. Der Rasen muss aber mindestens je nach Verschmutzung ein Mal wöchentlich feucht gereinigt werden.

Geldbaum-Pflanze für Igelterrarium
Geldbaum-Pflanze für Igelterrarium

Geldbaum

Der Geldbaum ist ungiftig, benötigt wenig Wasser und kann als Terrarienpflanze eingesetzt werden.

Bootspflanze-Pflanze für Igelterrarium
Bootspflanze-Pflanze für Igelterrarium

Bootspflanze

Die Bootspflanze ist ungiftig, benötigt wenig Wasser und kann als Terrarienpflanze eingesetzt werden.

Kunstpflanzen vorbereiten:

Material:

  • Aquariumpflanzen
  • Akkuschrauber oder Bohrmaschine
  • Hefter
  • Kleiner Holzbohrer
  • Brettchen
  • Kunstrasen

Um nachher die Aquariumpflanzen aufstellen zu können, habe ich kleine Brettchen genommen, Löcher hineingebohrt, die Pflanzen durchgesteckt und an der Unterseite mit einem Hefter befestigt. An einem der Brettchen habe ich kurzen Kunstrasen mit dem Hefter befestigt. Die Pflanzbrettchen ohne Rasen werden später mit Einstreu bedeckt, damit man sie nicht mehr sieht.

Kunstrasen als Pflanze

Auf einen Ast kann man ein paar Stücke kurzen Kunstrasen anheften. So entsteht ein dekorativer Ast, der an der Seiten- oder Rückwand aufgestellt werden kann.